Unternehmen  |  Presse  |  Jobs  |  Kontakt  |  

Testen und optimieren Sie Ihre
         Handelssysteme

Nutzen Sie Tradesignal, um regelbasierte Handelssysteme zu entwickeln und zu optimieren.

Backtesten Sie direkt im Chart mit Daten von Bloomberg,  Thomson Reuters und Teletrader sowie vom Rohstoff- und Energie-Spezialisten Trayport.

Eine klar strukturierte Arbeitsoberfläche und die intuitive Bedienung werden auch Sie begeistern!

Unterstützte Evaluation ohne Verpflichtung
Unterstützte Evaluation
ohne Verpflichtung
PDF herunterladen (2 MB)
PDF herunterladen
(2 MB)

Charting & Backtesting
Strategien, Signale und Studien, alles in einem Chart.

Rohstoffe & Energie
Forward Curves, Spreads und andere spezialisierte Tools.

Entwicklung & Analyse
Vollständig integrierte Entwicklungsumgebung.

Details & Funktionen
Watchlisten, Scanner und weitere Funktionen im Überblick.

Auswahl an Firmen, die Tradesignal nutzen

Die Unterstützung, die wir durch den Tradesignal Support erhalten, ist sehr engagiert und kompetent."
Mathias Kallasch,
Landesbank Berlin/Berliner Sparkasse

Tradesignal ist für mich eines der besten Tools im Bereich der technischen Analyse und eine unentbehrliche Hilfe bei der Marktanalyse."
Heinz Imbacher, Baader Bank AG

Ihre Software ist für unsere Klienten auf jedem Niveau eine ausgeklügelte Lösung."
David Glasspool, Direktor
TwoTwoFive

Mit Tradesignal sind wir sehr gut bedient."
Rolf Bertschi, Head of Technical Research, 
Credit Suisse AG

 

Vattenfall   Deutsche Bank

Iduna   E.ON   

Credit Suisse  

Repower   Statkraft   

Axpo  UniCredit

mehr

Charting & Backtesting für alle Märkte

zum Seitenanfang

Backtesting-Ergebnisse, wie ausgeführte Order und historische Equity-Kurven, werden direkt im Chart dargestellt.

19 verschiedene Charttypen, inklusive des vom Markt wiederentdeckten Point & Figure, stehen zur Verfügung.

Beliebige Chartelemente können zu umfangreichen und individuellen Layouts arrangiert werden.

Alle Indikatoren basieren auf der Formelsprache Equilla und können individuell bearbeitet werden.

Visualisieren Sie Ihre Strategien inklusive der kompletten Equity-Kurve und Handelssignale als Alarme in Realtime
in einem Chart
!

  • einfaches Drag & Drop für Indikatoren und Handelssysteme
  • sofortige Anwendung von Optimierungsergebnissen im Chart
  • blitzschnelle Berechnung auch von komplexe Analysen
  • intuitives Scrolling und Zooming der Chartnavigation

Flexibilität

Alle Analysen, egal ob einfache Trendlinie oder komplexe quantitative Handelsstrategien, basieren auf der integrierten Formelsprache Equilla, mit der die Umsetzung individueller Handelsideen problemlos gelingt.

Realtime

Die Generierung von Signalen, die Neuberechnung von Indikatoren und die Orderausführung findet bei Tradesignal in Realtime statt. Auch Ihre hauseigenen Datenquellen können so eingebunden werden.

Spezialisierte Werkzeuge für Rohstoff- & Energiehändler

zum Seitenanfang
Forward Curve
Spread
Market Profile
Seasonal Chart

Tradesignal verbindet Rohstoff- und Energiemarktdaten
mit maßgeschneiderten Werkzeugen, wie Forward Curves und auf Equilla basierenden Spreads.

  • Kombination ähnlicher Kontrakte aus unterschiedlichen Datenquellen zu einem Chart möglich
  • Datenadapter für Trayport
  • One-Click Einheiten- und Währungsrechner

Endloskontrakte

Benutzerdefinierte Endloskontrakte ermöglichen es Ihnen aus ab- laufenden Einzelkontrakten einen Chart zu erstellen, den Sie für regelbasiertes Handeln und effektives Backtesting verwenden können.

Offene Daten-API

Nutzen Sie mit Ihren eigenen Daten-
banken und -quellen die offenen Datenschnittstellen von Tradesignal.
Die von Ihnen bereits erstellten Analysen können Sie so gewinn- bringend kombinieren.

Eigene Handelssysteme mit Equilla entwickeln

zum Seitenanfang


Tradesignal bietet eine vollständig integrierte Entwicklungsumgebung, die die Erstellung von Handelssystemen mit der Formelsprache Equilla vereinfacht.

  • Änderungen am Quelltext sind nach Kompilierung sofort im Chart sichtbar
  • Integrierte Hilfe und Codereferenz
  • Grafische Darstellung von Kurven, Trendlinien und Symbolen
  • Erweiterung der Formelsprache durch offene Equilla-API


Insight

Während der Eingabe vom Entwickler schlägt der Equilla-Editor eine Funk-
tionsauswahl vor.
Nach der Wahl einer Funktion, erscheint ein Insight-Fenster und gibt genaue Informationen wie die Funktion genutzt werden kann, ohne dabei den Entwickler visuell zu stören.


Zusammenarbeit

Erstellte Handelssysteme können Sie anderen ganz einfach zur Verfügung stellen. Dabei haben Sie die Wahl, das System mit oder ohne Quelltext auszuliefern.
Ihre Kollegen bleiben auch bei Änderungen über das Paket-System immer auf dem Laufenden.

Details

zum Seitenanfang

Portfolio Trading

  • Regelbasiertes Handeln über eine Auswahl von Instrumenten
  • Equity-Kurve des gesamten Portfolios
  • Gemeinsame Money-Management-Regeln
  • Instrumente in unterschiedlichen Währungen handelbar

Watchlist

  • In Realtime und Push aktualisierende Kurstabellen
  • Alle Indikatoren - eigene sowie selbsterstellte - sind auf Watchlisten anwendbar
  • Alle vom Datenprovider mit- gelieferten Datenfelder sind als Spalten verfügbar

Scanner

  • Scannen tausender Instrumente und Indikatorenergebnisse möglich
  • Frei definierbare Ergebnisfilter auf alle Kurs- und Indikatorenergebnisse
  • Instrumente sind mit unterschiedlichen Perioden kombinierbar

Weiteres

  • Ausführlicher Performance-Report von Handelssystemen
  • Multi Monitor Unterstützung
  • Handelssystem-Assistent zur Erstellung von eigenen Strategien
  • Applikation, Dokumentation und Support in deutscher, englischer und japanischer Sprache
Unterstützte Evaluation ohne Verpflichtung
Unterstützte Evaluation
ohne Verpflichtung
PDF herunterladen (2 MB)
PDF herunterladen
(2 MB)

Melden Sie sich jetzt für eine kostenlose Evaluation an und informieren Sie sich weiter in der umfassenden Produktbroschüre.

tradesignal.de verwendet Cookies, wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen Ich stimme zu